Holzerlass.de - Öffentliche Beschaffung von Holz und Holzprodukten

IBT.EARTH® - 100 % nachhaltiges, zertifiziertes Holz!

Immer mehr Menschen achten mittlerweile beim Kauf von Holz- und Papierprodukten darauf, dass das verwendete Holz aus nachhaltiger Waldbewirtschaftung stammt. Ich empfehle aus Erfahrung und aus Überzeugung eine Zertifizierung ausschließlich nach dem PEFC-Standard. Eine Zertifizierung nach dem PEFC-Standard dient nicht nur der Umwelt, sondern kann auch Betrieben und Unternehmen einen entscheidenden Vorteil gegenüber nicht-zertifizierten Betrieben und Unternehmen liefern.

 

Bei der Teilnahme an Ausschreibungen der öffentlichen Hand, bei welchen Holz und Holzprodukte Inhalte der Leistungsverzeichnisse sind, ist es für die Bieter sogar verpflichtend, Holz aus nachhaltiger zertifizierter Waldwirtschaft zu verwenden. Der Bund und Berlin sind hier absolute Vorreiter bei der Umsetzung.

Um Betrieben und Unternehmen einen schnellen, einfachen und kostengünstigen Weg in die Nachhaltigkeitszertifizierung zu ermöglichen, hat das It's Business Time Netzwerk für Nachhaltigkeit das IBT.EARTH Lieferkettenmanagement entwickelt.

 

Die IBT.EARTH angeschlossenen Betriebe sind alle nach dem Standard des PEFC zertifiziert, dürfen aber ebenso Holz und Holzprodukte einkaufen, bearbeiten, verarbeiten, herstellen, welche nach dem Standard des FSC zertifiziert sind.  Solche Produkte dürfen als IBT.EARTH zertifiziert vermarktet werden. Eine Doppelzertifizierung nach beiden Systemen ist für die angeschlossenen Betriebe nicht notwendig.

 

Mit Anwendung des ISO 38200 konformen IBT.EARTH Lieferkettenmanagementsystems können Sie auch Holz aus Lieferketten nachweisen, welches nicht nach dem PEFC-Standard zertifiziert ist. Hierzu gehören zusätzlich auch auf Holz basierte Produkte, Kork, lignifiziertes (verholztes) Material wie Bambus, und deren Produkte.

Jeder IBT.EARTH angeschlossene Betrieb erfüllt - bundesweit und vollumfänglich - die Voraussetzungen hinsichtlich der Anforderungen der öffentlichen Beschaffungsstellen an eine anerkannte Nachweisführung der verwendeten Hölzer und Holzprodukte. Mehr noch: Die Anforderungen der öffentlichen Hand werden mit IBT.EARTH weit übertroffen.

 

Die Beschaffungserlasse  akzeptieren eine Grauzone von bis zu 30 % nicht zertifiziertem Holz. Als IBT.EARTH zertifiziert deklarierte Holzprodukte gewährleisten, dass es dabei um Holz zu 100 % aus anerkannt zertifizierter Waldwirtschaft handelt. Mehr Umweltmarketing geht nicht für Sie und Ihren Betrieb!

Schnell und unkompliziert gelangen Sie zu Ihrem PEFC-Zertifikat als Teilnehmerin und Teilnehmer an der mit über 140 angeschlossenen Betrieben mitgliederstärksten PEFC-Gruppenzertifizierung IBT.EARTH* für das Handwerk in Deutschland. Dieser Gruppe stehe ich als externer Gruppenmanager zur Verfügung.

Mit Ihrem Klick auf das Logo werden Sie weitergeleitet zu It's Business Time*:

*Anbieterin und Zertifikatshalterin der PEFC-Gruppenzertifizierung IBT.EARTH DC-COC-000963:

It's Business Time, Inhaberin: Nina Bielen.

 

 

Ihre Nachricht an Bernd Bielen:

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
Holzerlass.de, Copyright Bernd Bielen 1994 -2019